Hochwasser in Köln

In einigen Teilen Deutschlands ist in den letzten Tagen der Winter eingekehrt und der Schnee treibt die Fotografen raus aus ihren warmen Stuben. 🙂

Ich hatte parallel zum Projekt „Deuter Freiheit“ einen kleinen Abstecher zum Rhein gemacht, um ein paar Hochwasser Fotos zu machen. Anbei eine kleine Auswahl.

Hatte ich schon erwähnt, dass der Karneval dieses Jahr ins Wasser fällt? 😉

Zusätzlich besteht ein Alkohol-Verkaufsverbot an diesen Tagen im Einzelhandel… Was ist das denn bitte für eine Präventionsmaßnahme? [Update] Das Alkohol-Verkaufsverbot wurde gekippt…

2 Gedanken zu „Hochwasser in Köln

    1. Der Wasserspringer hatte mich auch überrascht, zudem war das bestimmt nicht ganz ungefährlich. Zum Farblook kann ich sagen, dass ich zum einen gerne die Fuji Film Simulationen nutze oder aber die von Andre Duhme. Drei Presets sind aktuell kostenlos… Vor allem mein viel genutztes Classic Neg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.